Wartung und Expansion von Flughäfen

Einen Flughafen zu betreiben ist ein komplexes Unterfangen. Das Hauptgeschäft kommt aus den Slots, also den Start- und Landegebühren. Diese richten sich unter anderem nach der Größe des Flugzeuges, ob es eine Passagier- oder eine Frachtmaschine ist und zu welchen Zeiten der Flug landet.

Darüber hinaus gibt es Einnahmen aus Dienstleistungen, Vermietungen und Verpachtungen. Dieses Geld ist notwendig, um einen Flughafen zu unterhalten.

Neben den hohen Investitionskosten – der Berliner Flughafen hat mehr als sechs Milliarden Euro gekostet – sind es Wartungs- und Instandhaltungskosten, die einen großen Teil des finanziellen Aufwands ausmachen.

Besondere Aufmerksamkeit liegt dabei auf der Sicherheit: Computer müssen ständig optimiert und aktualisiert werden, damit sie den internationalen Anforderungen entsprechen.

Beitragsbild Wartung und Expansion von Flughafen Startbahn uber Nacht erneuern - Wartung und Expansion von Flughäfen

Startbahn über Nacht erneuern

Ein großer Teil der Instandhaltung geht in die Start- und Landebahnen. Die Asphaltdecke muss ständig überprüft und ausgebessert werden. Regelmäßig müssen Teile oder eine komplette Startbahn mit neuem Asphalt ausgestattet werden.

Das wiederum kann den Flugbetrieb einschränken – und damit Einnahmen. Oft werden solche Arbeiten abschnittsweise in der Nacht erledigt, wenn die Flugzeuge am Boden bleiben müssen.

Die meisten Flughäfen stoßen nach einigen Jahren Betrieb an ihre Kapazitätsgrenzen. Sie brauchten entweder größere Terminals oder neue Start- oder Landebahnen. In einigen Fällen kann mit interner Optimierung der Umschlag verbessert werden. Meistens aber sind große Investitionen notwendig. Diese müssen langfristig budgetiert werden, denn eine Flughafenerweiterung dauert mehrere Jahre.

Neben den Kosten für die Erstellung kommen Aufwendungen für die Planung und die Genehmigung hinzu. Die Genehmigungsverfahren können Jahre dauern, weshalb Erweiterungsprojekte sehr langfristig angelegt sind.

Beitragsbild Wartung und Expansion von Flughafen Chance fur Regionalflughafen - Wartung und Expansion von Flughäfen

Chance für Regionalflughäfen

In manchen Fällen besteht diese dann aus einem kompletten Neubau. Das war in Berlin der Fall, wo der neue Flughäfen gleich drei alte weitgehend ersetzen soll. In München wurde ebenfalls ein neuer Flughafen gebaut. In Frankfurt am Main wiederum setzt man auf Erweiterung, unter anderem mit neuen Start- und Landebahnen sowie weiteren Terminals.

Regionale Flughäfen profitieren ebenso vom wachsenden Flugverkehr: Sie erweitern ihre Kapazitäten durch Billigfluglinien, die hier günstigere Landgebühren bekommen können.